fbpx
Baustellengelände am ehem. Meierhofareal

Zur Änderung des Bebauungsplans

Ungereimtheiten beim Bau der „Reihenhäuser“ am Meierhofareal?

Zuletzt aktualisiert:

Im Rahmen der öffentlichen Auflage waren die Bürger*innen der Gemeinde seitens des Bürgermeisters eingeladen worden bis zum 21. Dezember 2021, begründete schriftliche Erinnerungen zu den Änderungen des Bebauungsplans einzubringen.

Die IZH hat eine Stellungnahme eingebracht und darin die öffentlichen Versprechungen des Bürgermeisters den aus den vergangenen Monaten im Zusammenhang mit den geplanten Änderungen gegenübergestellt. Diese „Erinnerungen“ müssen u.a. dem Gemeinderat zur Diskussion vorgelegt werden.

Die zitierten Aussagen des Bürgermeisters betreffen vor allem die Bebauungsdichte. Dazu im Widerspruch steht allerdings die tatsächliche Umsetzung im Rahmen dieses Projekts durch ortsbekannte Projektbeteiligte – ohne Rücksicht auf die Zielsetzungen des neuen Bebauungsplans.

Zahlreiche Ungereimtheiten sorgen zunehmend für großen Unmut und auch Unverständnis bei der Hornsteiner Bevölkerung.

Details finden Sie in unserer Stellungnahme. Diese kann hier abgerufen werden:



Zur Darstellung der komplexen Materie haben wir einen Folder produziert und an alle Hornsteiner Haushalte postalisch verschickt:


Wir freuen uns über Dein Interesse und beantworten sehr gerne Deine Fragen.
Hinterlasse deinen Kommentar (Anmeldung erforderlich)!

Über diese Initiative

Die Initiative Zukunft Hornstein ist ein Dialog- und Bürgerforum für die Menschen der Gemeinde Hornstein.

Wir sind ehrenamtlich engagiert und haben es uns zum Ziel gesetzt, die Entwicklungen in Hornstein zu verfolgen, darüber zu informieren, Ideen einzuholen sowie selbst einzubringen, kritisch zu hinterfragen und zur Diskussion zu stellen.

Anmelden

Anmelden